Special Personalwirtschaft: Operation Rettungsanker

Mehr als 60 000 Führungs- und Expertenpositionen wurden im vergangenen Jahr mit Unterstützung von Personalberatern neu besetzt. Unter der Moderation von Erwin Stickling, Herausgeber der Personalwirtschaft, diskutierten acht Experten die aktuellen Entwicklungen im Bereich Personalberatung. Über Suchprozesse, den Kandidatenmarkt, Vertragsmodelle und die Rolle von Big Data sprachen die Headhunter beim Round Table.

...Seriöse Personalberater wissen dagegen, dass eine „ehrliche Einschätzung zur Besetzungswahrscheinlichkeit und Zeitdauer eine unerlässliche Voraussetzung einer guten Geschäftsbeziehung ist“. Mit diesen Worten definiert Christoph Stichel, Managing Partner bei division one, das Fundament erfolgreicher Beratungsprojekte. Weiterlesen

Quelle: Magazin personalwirtschaft / Nr. 8-2017/ "Operation Rettungsanker" von Christiane Siemann

Zurück