NEWSROOM

Willkommen im Pressebereich von division one!

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen und Informationen zum Unternehmen. Unsere Pressemitteilungenkönnen Sie einfach und bequem auch im PDF-Format herunterladen.

Für weitere Fragen und Anregungen steht Ihnen unsere Pressesprecherin Margit De Coninck unter deconinck@division-one.com gerne zur Verfügung.

Wer kündigt, ist ein Nestbeschmutzer.

   

Wer kündigt, ist ein Nestbeschmutzer. Diese Einstellung herrscht immer noch in manchen Unternehmen vor, wenn ein Mitarbeiter freiwillig geht. Doch die Gründe für eine Trennung sind in der Regel recht unterschiedlich...

 

DDIM interim management

Interim Management auch 2017 auf Wachstumskurs

   

Stets zu Jahresbeginn prognostiziert die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM) die Entwicklung der Branche. Die wichtigsten Ergebnisse in diesem Jahr sind...

Interim Manager - Gefragte Nomaden

   

Der Interimsmanager ist ein besonderer Typ Mensch, dem es gefällt, ständig von Projekt zu Projekt zu gehen und sich permanent neu beweisen zu müssen. Wer sich für diese Tätigkeit interessiert, sollte ein Unternehmertyp sein, entscheidungsstark, risikobereit und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.  Die  meisten  der von division one vermittelten Kandidaten sind langjährige Interimsmanager auf Führungsebene im Alter zwischen 40 und Anfang 60 Jahren. Manager auf Zeit sind stressresistent und so reisefreudig wie Nomaden. Interimsmanagement ist eine Lebensphilosophie. Mit der Entscheidung für diese Laufbahn verabschieden Sie sich bewusst von der Linienkarriere. Weiterlesen

Quelle: personalmagazin / 01-2017 / von Björn Knothe)

Warum aufhören? Interim Manager jenseits der 60...

   

Rob Spaans ist 67 Jahre alt. Doch während andere Manager seines Alters auf dem Golfplatz oder beim Segeln den Ruhestand genießen, kümmert sich der Niederländer um das See- und Luftfrachtgeschäft der deutschen Spedition ITG. An den Standorten Amsterdam-Schiphol und Rotterdam trägt er Verantwortung für 70 Mitarbeiter. Doch in vielen Unternehmen ist für angestellte Manager mit 60 Schluss. Kann Spaans nicht loslassen? "Warum sollte er?" fragt Björn Knothe, Geschäftsführer der Stuttgarter Personalberatung division one. "Jenseits der 60 sind heute viele Führungskräfte körperlich fit und verfügen über ein Maximum an Erfahrung", so Knothe. Das kann Michael Lanik bestätigen. Der 68-Jährige arbeitet ebenfalls mit division one zusammen und ist derzeit als Sanierer eines mittelständischen Maschinenbauunternehmens tätig.Weiterlesen.

(Quelle: IHK Magazin / November / von Walter Beck)

Interim Manager - An Ruhestand ist nicht zu denken

   

Eine Rente mit 63 ist für viele heute undenkbar. Michal Lanik ist heute 68 Jahre alt und ist noch jeden Tag als Sanierer und Interim Manager im Einsatz. Der erfahrene Manager und CRO arbeitet mit dem Stuttgarter Provider division one zusammen und ist aktuell in einem Sanierungsprojekt bei einem Maschinenbauunternehmen im Projekt. „Viele Situationen, die in einem Unternehmen auftreten können, kennt man schon“, sagt Lanik. „Oft weiß ich nach dem ersten Gespräch in welche Richtung es geht, dabei entscheide nicht nur Fachwissen.“ Auch Interim Manager Rob Spaans denkt mit 67 Jahren noch lange nicht ans Aufhören. Weiterlesen.