division one hat Zuwachs bekommen

     Insights

division one hat Zuwachs bekommen

division one Büroerweiterung

 

Aus zwei mach eins - Anfang Mai gab es für division one einen großen Durchbruch. Unser Büro im Herzen von Stuttgart wurde flächenmäßig um 300 Quadratmeter erweitert. Aus zwei benachbarten Büroräumen wurde ein großes Gemeinschaftsbüro geschaffen.

Das bedeutet zum einen mehr Platz für unsere 34 Mitarbeiter der Practice Groups Automotive, Industry und Technology sowie dem Backoffice. Zum anderen haben wir zwei neue Besprechungs- und einen Videoraum dazugewonnen. Zukünftig wird es division one also auch in Bewegtbild geben. Zudem möchten wir den zusätzlichen Besprechungsraum für Videokonferenzen, insbesondere bei internationalen Mandaten, nutzen, um Ressourcen und die Umwelt zu schonen.

Bei der Büroauswahl und der Ausstattung waren uns die Punkte Umweltbewusstsein und Energieeffizienz sehr wichtig. Beim Einzug 2015 haben wir uns deshalb bewusst für ein DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) Platin zertifiziertes Gebäude entschieden.

Der entscheidende Durchbruch für die Raumerschließung fand bereits Ende April statt. Verbindung der beiden Büros sowie Treffpunkt für Kollegen ist unsere große Gemeinschaftsküche, die zum geselligen Mittagslunch aber auch zu internen Meetings einlädt.

Eingeweiht wurde der neu gewonnene Arbeitsplatz mit unserem monatlichen Update-Meeting, an dem alle Kollegen teilnehmen und sich über aktuelle Themen der verschiedenen Geschäftsbereiche austauschen. Dazu gibt es traditionell Familienpizza für alle.

Mit dem räumlichen Wachstum freuen wir uns auch auf neue Mitarbeiter, die wir 2018 im Unternehmen begrüßen dürfen. Somit ist ein weiterer Meilenstein für division one erreicht.

 

Zurück