Leadership Assessment

Leadership Assessment

 

 

Wir identifizieren mit Ihnen die Veränderungsmaßnahmen und begleiten Sie zu dem Ziel, jede Position mit der richtigen Person zu besetzen.

 

 

 

Ziel und Einsatzbereiche:

  • Risiko von Fehlbesetzungen soll minimiert werden
  • Bei internen Besetzungen: Um einen transparenten Prozeß abzubilden, der von den Bewerbern nachvollziehbar ist
  • Erkenntnissen über die Stärken und Entwicklungsbereiche des Mitarbeiters in Bezug auf das Anforderungsprofil
  • Management Audit
  • Als Grundlage für gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen

 

VORGEHENSWEISE IN 4 PHASEN

 

Phase 1: Klären der Anforderungsprofile und des Prozesses:

  • Verständnis über die Funktion des Positionsinhabers und das gewünschte Verhalten in Verbindung mit der Unternehmenskultur und der strategischen Ausrichtung der Organisation
  • Zuordnung passender Kompetenzen
  • Aufbau des Anforderungsprofils

 

Phase 2: Design des individuellen Assessments

Das Assessment wird auf Ihren Bedarf entwickelt und angepasst. In unterschiedlichen Simulationsübungen, Interviews und Testverfahren soll der Teilnehmer erforderliche jobrelevante Verhaltensweisen demonstrieren.

 

Phase 3: Durchführung des Assessments

Der Assessment-Tag wird von einem erfahrenen Assessor vorbereitet und geleitet, der ggf. bei den Rollenspielen unterstützt wird.

 

Phase 4: Report

Der Abschlussbericht basiert auf den erhobenen Beobachtungen vom Assessment Tag und beinhaltet folgende Punkte:

  • eine Zusammenfassung der Beobachtungen
  • die Stärken und Entwicklungsbereiche der Kandidaten in Bezug auf das verwendete Kompetenzmodell und den gewünschten Verhaltensweisen
  • Empfehlung: Eine positive oder negative Empfehlung hinsichtlich der Passung zur Position