EN

Leadership Movement

Obwohl Mitarbeiter einer der wertvollsten Unternehmenswerte sind, lassen sich Trennungen in gesund wachsenden Organisationen nicht vermeiden. Wenn eine langjährige Führungspersönlichkeit das Unternehmen verlässt, zieht dies weitreichende Folgen für die betroffene Person, deren soziales Umfeld, den Arbeitgeber, die HR-Abteilung und die zurückbleibenden Kollegen mit sich. Ein hoch professioneller Umgang mit dieser sensiblen Thematik ist die Grundvoraussetzung, um alle Beteiligten vor nachhaltigen Schäden zu schützen. Die Qualität des Trennungsmanagements ist jetzt entscheidend. Dazu gehören

 
 

Prozessabläufe, ebenso, wie die Qualifizierung der HR-Kräfte, ein angemessener, komminikativer Umgang nach innen und außen, sowie das Auffangen der betroffenen Mitarbeiter. Ein erfolgreiches Trennungsmanagement zielt auf die uneingeschränkte Zufriedenheit aller Beteiligten ab und erspart dem Unternehmen darüberhinaus finanzielle Ressourcen sowie ein Imageverlust. Wir fangen Unternehmen in diesem Prozess auf, indem wir sie ganzheitlich im Rahmen unseres Programms Leadership Movement vom ersten bis zum letzten Schritt begleiten - maximal wertschätzend und effizient.

 

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!
HR Consulting, Björn Knothe
Björn Knothe
CEO

 

“Jede misslungene Trennung schadet Ihrer Arbeitgebermarke, bindet Energie bei allen Beteiligten und erschwert zukünftige Trennungen. Modernes Trennungsmanagement hilft heute Kosten zu vermeiden.“

 

 

Benefits

Kosten
Schonung finanzieller Ressourcen durch ein erprobtes Gesamtkonzept.
Prozesse
Minderung der Arbeitslast der HR-Abteilung durch schlanke Prozesse.
Arbeitgebermarke
Stärkung des Employer Brandings trotz Personalabbau.
Wertschätzung
Förderung der Veränderungsbereitschaft durch Aufbau von Zukunftsperspektiven.
Chancen
Entwicklung neuer Perspektiven aus Kurzarbeit und Transfergesellschaft.
Haltung
Abbau von Zukunftsängsten in der Gesamtbelegschaft.
Jetzt Beratung einholen!

Hilfsmaßnahmen

Unternehmen

Wir unterstützen Sie bei der Trennungsstrategie, erarbeiten einen Zeit- und Projektplan, entwickeln die Kommunikationsstrategie, bereiten HR-Kräfte auf die Trennungsgespräche vor und stellen eine adäquate Finanzberatung durch einen Steuerberater sicher.

Führungskraft

Für die ausscheidende(n) Führungskraft(e) veranstalten wir Informationstermine, führen Auffanggespräche und bieten eine umfassende Orientierungsberatung sowie ein Perspektiven- und Veränderungscoaching im Rahmen unserer Outplacement Consulting an.

Mitarbeiter

Für die im Unternehmen verbleibenden Mitarbeiter entwickeln wir Retentionmaßnahmen, stärken das Team durch Teambuilding und coachen Führungskräfte im Rahmen unseres Leadership-Development-Programms, um Trennungen gezielt vermeiden zu können.

Weitere Leadership-Programme

Haben Sie Fragen zu diesem Bereich? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Viola Dilthey
Partner

Ich stehe Ihnen bei Fragen zu diesem Bereiche gerne zur Verfügung.

Sie erreichen mich jederzeit unter: