division one BLOG

division one Blog

Auf unserem division one Blog finden Sie regelmäßig Artikel zu aktuellen Themen der Personalbranche. Autorin ist Sarah Neitzel, Social Media Manager bei division one.

Bei weiteren Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne jederzeit an uns.

division one im Gespräch mit Wolfgang Bosbach

     Insights, Know-how

Auf dem DDIM.kongress (Dachgesellschaft Deutsches Interim Management) in Düsseldorf haben wir uns mit CDU-Politiker Wolfgang Bosbach verabredet. Im Interview spricht das ehemalige Mitglied des Deutschen Bundestages über die Bedeutung des vorübergehenden Managements, welcher Verantwortung Führungskräfte nachkommen sollten und welche Kompetenz das heutige Leadership prägt.

Gastbeitrag Ralf Komor - Interim Manager inside

     Insights, Know-how

Ralf Komor ist Interim Manager und absoluter B2B Salesprofi. Vom Konzern bis zum kleinen Mittelstand profitieren Auftraggeber von seiner 30-jährigen Erfahrung aus nationalen und internationalen Projekten. Im Gastbeitrag berichtet er darüber, was eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Interim Manager ausmacht.

Ohne Interim Manager wären viele Firmen aufgeschmissen

     Insights, Know-how

Björn Knothe, CEO von division one, beobachtet seit mehr als zwanzig Jahren, wie sich der Markt für „Manager auf Zeit“, sogenannte Interim Manager, verändert. Galten sie einst als Notlösung zur Überbrückung temporärer Engpässe, greifen die meisten Unternehmen heutzutage gezielt auf sie zurück.

Insider für Interim Manager: Die Spezialisierung

     Insights, Know-how

Als Geschäftsführer von division one und mit zwei Jahrzehnte langer Erfahrung in der Interim-Branche ist Björn Knothe bestens geeignet, um einen Einblick zu geben, worauf es beim erfolgreichen Bestehen in diesem Wachstumsmarkt ankommt. In der Reihe „Insider für Interim Manager“ gibt er Antworten darauf, wie erfolgreiche Manager auf Zeit punkten können.

Personalberatung auf Augenhöhe

     Insights, Know-how

Spitzenleistung in der Personalberatung zeichnet sich dadurch aus, den Kunden nicht nur verstehen, sondern aufgrund des eigenen Commitments nutzenorientiert beraten zu können – das bedeutet im Klartext: Wir bieten Lösungen, die dem aktuellen Zeitgeist der Branche entsprechen und ein hohes Überraschungspotenzial bergen.