Die HR-Excellence Gewinner aus dem Süden!

   

Division one ist Gewinner des “Human Resources Excellence Award 2018” in der Kategorie Compensation & Benefits. Die Stuttgarter Personalberater überzeugten die Jury in einem 8-minütigen Live-Pitch mit ihrem Projekt „d1.life“. Während der Gala am 30. November im Tipi am Kanzleramt in Berlin erfolgte die feierliche Bekanntgabe der Sieger in verschiedenen Kategorien.

Division one gewann mit dem Projekt „d1.life“. Dies ist eine 360-Grad-Plattform, die Projekte aus den wichtigen und ineinandergreifenden Lebensbereichen: Arbeit & Bildung, Fit & Gesund, Team & Erleben und Soziales umfasst. Im Vordergrund steht dabei das Ziel auf unterschiedliche Mitarbeiterbedürfnisse auch ganz flexibel zu reagieren, um aus Arbeitszeit mehr qualitative Lebenszeit zu machen.

division one gewinnt den HR Excellence Award

„Das Resultat war ein toller Teamspirit, eine Steigerung der Mitarbeiterwertschätzung gegenüber den angebotenen Benefits, eine kontinuierliche Unternehmensentwicklung sowie eine signifikant niedrigere Krankenquote als im Vorjahr“, so Björn Knothe, Geschäftsführer bei division one. „Wir haben 35 Mitarbeiter und genauso viele unterschiedliche Lebenssituationen aufgrund von Alter, Familienstand, Herkunft und Wohnort. Ziel für uns als Arbeitgeber ist es auf diese unterschiedlichen Lebenssituationen flexibel zu reagieren und dynamische, moderne und zukunftsfähige Arbeitsmodelle zu entwickeln und zur Verfügung zu stellen. Es geht heute nicht nur darum einen Job zu erledigen und Geld zu verdienen, sondern sich selbst zu verwirklichen und sinnvolle Dinge für sich und die Gesellschaft zu tun.“

Lesen Sie hier die gesamte Pressemitteilung.

 

 

Zurück