Joachim Büchsenschütz gewinnt DDIM.projekt 2019

     Events, Insights

Anlässlich des DDIM.kongress 2019 rief die DDIM, die führende Branchenvertretung für professionelles Interim Management, ihre Mitglieder dazu auf, erfolgreiche Mandate zur Prämierung einzureichen. Vier Gewinner gingen hervor, darunter auch Interim Manager für Personalbereiche Joachim Büchsenschütz. Er führte sein Projekt "Ernstfall Betriebsrat?!" zum Thema Change erfolgreich bei der Faurecia Innenraum Systeme GmbH  durch, wobei er eng mit division one als Provider zusammenarbeitete.

Zu seinem Projekt, das von der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat im komplexen Change-Situationen handelt, sagt Büchsenschütz: "Das Projekt konnte ich aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Interim Manager gewinnen. Es braucht da viel Kommunikation, Einfühlungsvermögen, aber auch Know-How. Gute Zusammenarbeit mit Betriebsräten funktioniert dann, wenn man den richtigen Ton findet und ihnen das Gefühl gibt, dass sie sich auf einen verlassen können."

Die Vorstandsvorsitzende der DDIM Dr. Marei Strack überreichte anlässlich des Kongresses feierlich die Prämierung zum "Projekt des Jahres 2019" in Düsseldorf. Im Namen von division one gelten Herrn Büchsenschütz herzliche Glückwünsche und vielen Dank für die gute Zusammenarbeit. 

 

Zurück